„Dorfgemeinschaftshäuser in Niedersachsen als Impulsgeber einer nachhaltigen ländlichen Entwicklung“

Wer hätte gedacht, dass unser Dörfergemeinschaftshaus Gegenstand wissenschaftlicher Betrachtungen geworden ist?

Genau das ist aber der Fall, wie über 20 interessierte Einwohner am Freitag, dem 13. November während eines ausgesprochen interessanten Vortrages erfuhren.

 

2015 11 13 Vortrag Masterarbeit Dorfgemeinschaftshaus 03

 

Herr Timo Mahlmann aus Kirchlinteln hatte sich im Rahmen seiner Masterarbeit im Studiengang „Landschaftswissenschaften“ mit der Forschungsfrage auseinander gesetzt, welchen Beitrag ein durch Umnutzung entstandenes Dorfgemeinschaftshaus für eine nachhaltige ländliche Entwicklung leisten kann.

Bei seinen Recherchen war er – unter anderem auch über die Homepage des Fördervereins – auf unser Dörfergemeinschaftshaus aufmerksam geworden und hat den Umbau und dessen Auswirkungen auf die Dorfgemeinschaft, zusammen mit zwei weiteren Häusern in Kirchlinteln und Wohlsdorf, wissenschaftlich fundiert untersucht.

 

2015 11 13 Vortrag Masterarbeit Dorfgemeinschaftshaus 08

 

Das in seinem einstündigen Vortrag vorgestellte Ergebnis beeindruckte die Zuhörerschaft sichtlich, was man auch an den vielen interessierten Zwischenfragen erkennen konnte.

Sehr anschaulich stellte Herr Mahlmann dar, wie sich das gemeinsame Planen und Bauen auf die Dorfgemeinschaft auswirkt. Dies gilt natürlich besonders dann, wenn – wie bei uns in der Altgemeinde Trauen – die Initiative zum Umbau eines bestehenden Gebäudes von der Einwohnerschaft ausgegangen ist und nicht, wie in anderen von ihm untersuchten Beispielen, von der Kommune vorgegeben wurde.

 

2015 11 13 Vortrag Masterarbeit Dorfgemeinschaftshaus 17

 

Als wesentlich für den nachhaltigen positiven Einfluss eines solchen gemeinsam bewältigten Projekts bezeichnete Herr Mahlmann, dass möglichst alle Alters- und Interessengruppen des Ortes „mitgenommen werden“.

In der anschließenden lebhaften Diskussion kamen die Anwesenden zu dem Schluss, dass genau diese Beteiligung aller – vom Kind über die Jugend bis zu den Senioren – in der Altgemeinde Trauen geradezu vorbildlich umgesetzt wird und zu der hohen Identifikation unserer Dorfgemeinschaft mit dem Gebäude, der Umbauarbeit und dem gesamten Ort führt.

 

2015 11 13 Vortrag Masterarbeit Dorfgemeinschaftshaus 01

 

Für seine umfänglich ausgearbeiteten und wirklich überzeugend vorgetragenen Erkenntnisse erhielt Herr Mahlmann nicht nur wohlverdienten anhaltenden Applaus, sondern auch als Erinnerung ein kleines, aus typischen Heidespezialitäten bestehendes Präsent.

   
© 2018 - Förderverein Altgemeinde Trauen

DWD Wettermodul

Heute
13,9°C
Luftdruck: 1013,3 hPa
Niederschlag: 1,0 mm
Windrichtung: W
Geschwindigkeit: 24,1 km/h
Morgen
14,4°C
27.04.18
18,3°C
28.04.18
17,2°C
29.04.18
17,5°C
30.04.18
14,2°C
© Deutscher Wetterdienst