wappen fb

 

Beschreibung unseres Wappens (entworfen 2009):

Als Grundfarben wurden Gelb (Farbe des Landkreises Heidekreis), Blau (Farbe der Stadt Munster) und Grün (für die Natur im ländlichen Raum) gewählt. Diese Farben werden voneinander abgegrenzt durch dunkelblaue Linien, welche den Zusammenfluss der kleinen und „großen“ Örtze im Bereich der Altgemeinde Trauen darstellen sollen.

 

 

Im (aus Sicht des Wappenträgers) rechten Bereich wird eine Kartoffelpflanze symbolisiert, deren Anbau und Vermehrung für unseren Ort früher wie auch heute noch eine besondere Bedeutung hat. Die drei Kartoffelknollen stellen die Orte Trauen, Kreutzen und Dethlingen dar.

 

Im linken Bereich findet sich ein vom Wappen der Stadt Munster übernommenes Schwert, das hier allerdings senkrecht steht. Neben der Nähe zum Truppenübungsplatz Munster-Süd steht dies für aufrechte Bürger. Darüber hinaus wird hierdurch verdeutlicht, dass die Dorfgemeinschaft der Altgemeinde Trauen bereit ist, die Herausforderungen der Gegenwart anzunehmen und zu einem für die Einwohnerinnen und Einwohner positiven Ergebnis zu führen.

Hinweis: Dieses Wappen ist kein offizielles Gemeindewappen!

 

   
© 2018 - Förderverein Altgemeinde Trauen

DWD Wettermodul

Heute
°C
Luftdruck:
Niederschlag:
Windrichtung: N
Geschwindigkeit:
© Deutscher Wetterdienst
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen